Programm

Donnerstag, 16. Januar 2020

PRE-WORKSHOPS (parallel)                                                                    10:00 Uhr – 12:30 Uhr

PRE-WORKSHOP 1: Vergaberecht für Anfänger
Das 1×1 des Vergaberecht
PRE-WORKSHOP 2: Vergaberecht für Experten
Aktuelle Rechtsprechung – Auswirkungen auf die Vergabepraxis und die anwaltliche Strategie

HAUPTPROGRAMM

12:30 Begrüßungskaffee, Einlass, Registrierung
13:00 Begrüßung
Benjamin Bauer, Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel-Gruppe
Dr. Martin Schellenberg, Fachlicher Leiter des Hamburger Vergabetages,
Rechtsanwalt und Partner, Kanzlei HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK
13:15 Keynotes
Bettina Lentz, Staatsrätin, Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
Kai Elmendorf, Vizepräses, Handelskammer Hamburg
13:30 Angebotsausschluss nach § 124 Abs. 1 Nr. 4 GWB
– Aktuelle Rechtsprechung des OLG Düsseldorf

Dr. Christine Maimann, Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht,
Vergabesenat des OLG Düsseldorf
14:15 Vier wichtige Strukturüberlegungen bei Einleitung eines Vergabeverfahrens: Leistungsbestimmung, Markterkundung, Leistungsbeschreibung, Losaufteilung
Dr. Gundula Fehns-Böer, Richterin am Oberlandesgericht, Vergabesenat des OLG Frankfurt am Main
15:00 Kaffee- und Kommunikationspause
15:45 Vergabeverfahrenserleichterungen in Schleswig-Holstein nach SHVgVO (Unterschwellenrecht)
York Burow, Vorsitzender der Vergabekammer, Ministerium für Wirtschaft,
Arbeit, Verkehr und Technologie Schleswig-Holstein
16:30 Die neue Hamburger Vergaberichtlinie (HmbVgRL)
Dr. Bettina Maaser-Siemers, Abteilungsleiterin,
Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
16:45 Vergaberechtliches Rollenspiel
Lisa Mathias und Eckehard Jost
17:30 Gang zum Abendempfang
18:00 Abendempfang im Restaurant “Parlament”
Durch den Abend führt: Rechtsanwalt Dr. Klaus Willenbruch, Fachanwalt für Vergaberecht

Freitag, 17. Januar 2020

HAUPTPTOGRAMM

08:30 Begrüßungskaffee, Einlass, Registrierung
09:00 Kostenstabiles Bauen und Baukostencontrolling:
Aktuelle Bauprojekte unter der Lupe

Initial: Radegund Kahle, Dipl.-Ing. Architektin, Referentin für Kostenstabiles Bauen im Planungsstab der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg
Kurzbeiträge: – Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
                    – Hamburg Wasser
                    – DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -baugesellschaft
                    – Hamburg Port Authority
Im Anschluss: Fragen und Antworten, moderierte Diskussion
10:30 Verleihung des Hamburger Vergabepreises 2020
Laudatio: Dr. Martin Schellenberg, Fachlicher Leiter des Hamburger Vergabetages
10:45 Kaffee- und Kommunikationspause
11:30 Workshop 1: IKT-Beschaffung im Lichte des DigitalPakt Schule
Workshop 2: Newcomer und Bestandsauftragnehmer
Workshop 3: Aktuelle Rechtsfragen aus dem Bauvergaberecht
Workshop 4: Beschaffung von Elektromobilität
Workshop 5: Lösungs- und Konfliktvermeidungsstrategien
Workshop 6: Dynamisches Beschaffungssystem
Workshop 7: Eignungsprüfung in der Praxis
Hier geht´s zu den Workshops
13:00 Mittags- und Kommunikationspause
14:00 Workshop 8: Richtiger Umgang mit Standardformularen
Workshop 9: Überhitzte Konjunktur – Auf der Suche nach Bietern
Workshop 10: Einkauf von Textilien nachhaltig gestalten
Workshop 11: Vergabefehler bei IT-Ausschreibungen
Workshop 12: Architekten und Ingenieurverträge
Workshop 13: Der “formale Mangel” im Vergaberecht
Workshop 14: Anknüpfungspunkte für produktspezifische Ausschreibungen
Hier geht´s zu den Workshops
15:30 Gelegenheit für Einzelgespräche / Networking beim Kaffee